Sperma zum Nachtisch

Sperma zum Nachtisch

Movies mit viel Sperma schaute sich Ulf regelmäßig an. Er liebte es, dabei zuzusehen, wie Frauen das Sperma ins Gesicht gewichst wird. Der heutige Porno, den er sich immer wieder ansah, hatte einen sehr interessanten Titel „Sperma zum Nachtisch“. Wie sehr er sich das auch bei seiner Freundin wünschte. Doch Sperma schlucken, war nicht so ihr Ding. Dabei hatte er gelesen das Sperma gegen Halsschmerzen und Husten helfen soll. Doch damit war seine Freundin noch lange nicht herumzubekommen. Sie weigerte sich sein Sperma zu schlucken. Dabei wünschte er sich das so sehr. Ihren Fotzensaft leckte er ja auch. Doch sie war nicht herumzubekommen. Aber vielleicht könnte er sie dazu bekommen sich anwichsen zu lassen. Gesicht ist sicherlich zu viel verlangt. Doch was wäre mit den Titten oder dem Arsch? Im Sperma Porno ging das ja immer alles ohne Probleme.

Sperma gegen Halsschmerzen und Husten

Ulf verführte Ellen, als sie an diesem Abend nach Hause kam. Er hatte immer wieder im Hinterkopf, dass es in den Sperma Porno so einfach aussah. Dort waren die Frauen alle spermageil. Ulf versuchte Ellen dazu zu bekommen, dass sie sich endlich entspannte. Doch das Weib war hart wie ein Brett. Ulf fuhr alle seine Verführungskünste auf. Er begann ihr den Nacken zu massieren, sie zu liebkosen und selbst beim Lecken ließ er sich besonders viel Zeit. So langsam wachte Ellen auf. Sie wand sich unter Ulfs Zunge und genoss die Liebkosung ihres Kitzlers sehr. Ulf wollte natürlich auch seinen Spaß und unterbrach die orale Befriedigung. Er hielt Ellen seinen Schwanz hin. Was er wollte, was doch offensichtlich. Doch Ellen schaute etwas eigenartig. Sie scheute sich jedoch nicht seinen Schwanz in den Mund zu nehmen. Blasen konnte das geile Luder. Doch weiter ging sie einfach nicht, Ulf rammte ihr den Dödel immer wieder in den Mund, in der Hoffnung er könnte Ellen in den Mund wichsen. Ihm fielen wieder die vielen Movies mit viel Sperma ein. Darunter auch der Film „Sperma zum Nachtisch“. Darauf musste er wohl verzichten. Er schaute Ellen an, als diese seinen Dödel aus dem Mund zog. „Wusstest du das Sperma gegen Halsschmerzen und Husten hilft?“, sagte er als Argument zu Ellen. Doch die war unbeeindruckt.

Ihr Arsch wird mit meiner Wichse verziert

Ihr Arsch wird mit meiner Wichse verziert

Na gut wenn das Luder nicht schlucken will, dann muss eben ihre nasse Fotze herhalten. Ulf nahm Ellen direkt von hinten. Er sah zu, wie sein dicker Kolben immer wieder in die nasse Fotze eindrang und nass aus ihr herauskam. Langsam schob Ulf seinen Schwanz erneut in das nasse Loch. Ihn erregte dieser Anblick. Jetzt hätte er auch perfektem Zugang zu Ellens Arschloch. Doch soweit wollte er noch nicht gehen. Ihr Arsch wird mit meiner Wichse verziert, da war sich Ulf sicher. Erneut schob er den Pimmel in das geile Fickloch. Er musste aufpassen, dass er seine Wichse nicht schon in Ellen verteilte. Bevor es zu spät war, zog er sich aus ihre zurück und wichste sich den Schwanz bis zum Abspritzen. Seine Wichse landete direkt auf dem geilen Arsch seiner Freundin. Genau da wo es sein sollte. Ellen erschreckte sich vor der warmen Masse, die sie erreichte. Ein wildes Geschrei ging los. Schneller als es Ulf realisieren konnte, war Ellen im Badezimmer verschwunden. Selber schuld. Sie hätte ja auch schlucken können.